Organisation

Organisation

Wie melde ich mein Kind zur Vorschule oder zur 1. Klasse an?

Das Anschreiben zur Vorschule oder Klasse 1 kommt von der Ihrem Wohnort zugewiesenen Stammschule automatisch im Herbst des Vorjahres per Post zu Ihnen. Grundsätzlich haben Sie aber die freie Schulwahl innerhalb der Stadt Hamburg. Nach dem Prinzip „Kurze Beine, kurze Wege“ werden kurze Schulwege jedoch von der Schulbehörde bevorzugt berücksichtig!

Was mache ich, wenn mein Kind krank ist und nicht zur Schule kommen kann?

Bis 07.30 Uhr müssen die Eltern im Schulbüro unter 040 428 9603 12 anrufen und das Kind krankmelden. Der/die Klassenlehrer/-in wird dann informiert. Ansonsten wird begonnen, nach dem Kind aktiv zu suchen. Die Ansprechpartner der Schule finden Sie hier.

Was ist, wenn mein Kind in der Schule krank wird?

Über das Schulbüro werden die Eltern telefonisch informiert, das Kind persönlich abzuholen. Ohne Info an die Eltern wird kein Kind alleine nach Hause geschickt. Hier ist es wichtig, dass alle Eltern die Schule regelmäßig über ihre aktuellen Telefon- und Handnummern informieren.

Von wann bis wann hat mein Kind verbindlich Schule?

Die Teichwiesenschule ist eine teilgebundene Ganztagsschule. Alle Kinder werden dienstags und donnerstags bis 15:00 in der Schule unterrichtet. Die genauen Zeiten finden Sie hier. Zusätzlich kann das Kind für den Ganztag angemeldet werden, dass heißt Betreuung im Anschluss an die Regelzeit, sowie auf Wunsch Früh- (07.00 bis 08.00 Uhr) und Spätbetreuung (nach 16.00 Uhr). Außerdem kann eine Ferienbetreuung gebucht werden. Nur die Betreuung außerhalb der Regelzeit sowie in den Ferien ist kostenpflichtig.

Welche Erfahrungen haben Kinder und Eltern mit dem Ganztag (längerer Schultag)?

Von den Kindern hören wir: Der Schulstoff wird auf mehr Stunden verteilt, also ist der ganze Tag nicht so stressig. Die Eltern sagen: Der spätere Beginn kann auch entspannend sein.

Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es im Ganztag?

Es existiert ein vielfältiges AG-Angebot, das zu jedem Halbjahr wechselt. Es erfolgt eine verbindliche Anmeldung für ein halbes Jahr. Weiterhin gibt es offene Kurse, die keiner Anmeldung bedürfen. Die aktuelle Übersicht finden Sie hier. Außerdem stehen drei voll ausgestattete Er-lebnisräume zur Verfügung, die im Rahmen des Hamburger Bildungspreises 2013 ausgezeichnet wurden, sowie ein großes Außengelände mit Fußball- und Basketballplatz und Spielplatz mit Spielgeräten.

Was passiert mit Fundsachen?

Fundsachen werden in zwei Fundkisten gesammelt. Eine Fundkiste befindet sich im Eingangsbereich der Pausenhalle (Aula) und eine weitere im Eingangsbereich der Turnhalle (nur geöffnet, wenn dort unterrichtet wird). Verbleibende Fundsachen werden gespendet. Wir raten allen Eltern, die Kleidungsstücke Ihrer Kinder (besonders Jacken, Mützen und Handschuhe) mit Namen zu versehen!

Dürfen Lehrer Geschenke annehmen?

Ein Geschenk für die Lehrkraft, z.B: zum Geburtstag, Weihnachen oder zum Abschied, darf bis zu einem Wert von 30 € ohne Zustimmung der Schulleitung überreicht werden.

Wie erfolgt das Thema „Inklusion“ an der TWS?

Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf können je nach Ausprägung des Förderbedarfs an der Teichwiesenschule betreut werden. Die Kinder erhalten dann stundenweise Unterstützung durch eine Sonderpädagogin. Bitte sprechen Sie zu den Möglichkeiten der Unterstützung die Förderkoordinatorin an.

Wie erfolgt die Integration von Migranten an der TWS?

Kinder mit Migrationshintergrund werden in den Jahrgängen 1 und 2 in den Regelklassen beschult und erhalten zusätzliche Förderung im Bereich „Deutsch als Zweitsprache“. Das Heimatland des Kindes (insbesondere bei spontaner Einschulung von Asylanten) wird im Unterricht thematisiert, um Verständnis für bisher fremde Sitten und Gebräuche zu wecken. Für Kinder mit Migrationshintergrund der Jahrgänge 3 und 4 gibt es in der TWS eine Basisklasse (zur Alphabetisierung) und eine internationale Vorbereitungsklasse (IVK), in der die Kinder auf den Besuch der Regelklasse vorbereitet werden.

Teilgebundene Ganztagsschule (GTS) – Grundschule mit Vorschulklassen