Alle Beiträge von nadinemuellerraschdau

Flohmarkt für Kinder

Am Samstag 2.4. um 10 Uhr startet unser toller Flohmarkt für Kinder. Es gibt ca. 90 Stände und auch der Kuchenstand für die kleine Stärkung zwischendurch darf natürlich nicht fehlen.
 
Die Erlöse gehen an den Schulverein unserer Schule (für Spielgeräte, Ausstattung der Erlebnisräume,…), die andere Hälfte soll an die „Nothilfe Ukraine“ der Aktion Deutschland hilft gespendet werden.
 
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher unter 2G+ Bedingungen (Kinder sind davon ausgenommen).
 
Kommen Sie am besten mit dem Fahrrad, da die Anzahl der Autopakplätze überschaubar ist.
 

Fasching

Am Rosenmontag wurde es bunt und lustig in unserer Schule. Fröhlich und kreativ verkleidet konnten alle Schülerinnen und Schüler endlich wieder das Faschingsfest feiern. Am Morgen gab es Kostümvorstellungen und Spiele in den farbenfroh geschmückten Klassen. Danach gingen alle Jahrgänge für eine gemeinsame Tanzaktion mit Musik und guter Laune auf den Schulhof. Nach einer abschließenden Polonaise konnte dann in den Klassen weiter gefeiert werden. Am frühen Abend gab es noch ein Highlight für die Jahrgänge 3 und 4 – die Faschingsdisco! Zu selbst ausgewählten Liedern wurde wild getanzt und gefeiert. Natürlich durfte dabei nicht die glitzernde Konfettikanone fehlen.
Wir freuen uns auf das nächste bunte Fest!

Weihnachtssingen

Weihnachtssingen der Teichwiesenschule auf dem Schulhof

Am 22.12.2021 war es wieder soweit: Am letzten Schultag vor den Ferien traf sich die ganze Teichwiesenschule zum festlichen Jahresabschluss. Zunächst durften die zweiten und dritten Klassen unsere beiden Teichwiesen-Orchester der Jahrgänge 1/2 und 3/4 (unter der Leitung von Herrn Martin/ Junge Musikakademie – Musikschule Bergstedt) bei einem kleinen Weihnachtskonzert in der Aula erleben. Insgesamt über zwanzig Kinder hatten für uns auf verschiedenen Instrumenten vom Orff-Instrument bis zum Kontrabass (trotz Pandemiehindernissen) ein weihnachtliches Konzert vorbereitet. Ein paar Weihnachtsgedichte, die von einzelnen Kindern wunderbar aufgesagt wurden, rundeten diesen musikalischen und festlichen Moment ab.

Zu unserem traditionellen Weihnachtssingen trafen wir uns anschließend um unseren erleuchteten Weihnachtsbaum draußen auf dem Schulhof. Gemeinsam mit allen Kindern und Pädagoginnen und Pädagogen stimmten wir uns auf das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel ein. In den letzten Wochen hatten alle Klassen (unter Hygieneauflagen) die gemeinsamen Lieder geübt. Es war immer wieder schön zu erleben, wie viel Freude den Klassen das gemeinsame Singen bereitet. So erklangen fast neben den Teichwiesen unsere Weihnachtslieder!

Passend zum Lied „Stern über Bethlehem“ hatten sich alle Klassen vorher Gedanken zum Wünschen gemacht. Diese Wunsch-Sterne wurden von den Klassensprecherinnen und Klassensprechern gemeinsam mit unserer Schulleitung Frau Delker vorgetragen und an den Weihnachtsbaum gehängt. Es war insgesamt ein sehr stimmungsvolles sowie winterliches Zusammensein und ein sehr schöner Start in die Weihnachtsferien. Nun wünschen wir der gesamten Schulgemeinschaft ein gesundes neues Jahr und hoffen, dass viele Wünsche auf den Sternen in Erfüllung gehen werden!

G. Commentz

 

Laternenfest 2021

Laternenfest

In diesem Jahr war die Vorfreude auf das Laternenfest besonders groß. Am 10. November war es dann endlich soweit und die Schülerinnen und Schüler der Vorschulklassen sowie des ersten und zweiten Jahrganges haben sich mit ihren selbstgebastelten „Klassentierlaternen“ getroffen. Ein buntes Lichtermeer versammelte sich, um mit großer Begeisterung die eingeübten Lieder zu singen. Dabei wurden sie instrumental von Frau Delker begleitet. Anschließend setzte sich das bunte Lichtermeer in Bewegung um in einem Bogen, durch die Teichwiesen, einmal um die Schule herum zu spazieren. Ein großes Dankeschön geht an die Organisatorinnen und Organisatoren des so stimmungsvollen Laternenfestes sowie die helfenden Eltern, welche die Gäste mit Laugengebäck, Apfelsaft und Wasser versorgten.

 

COVID 19 TESTBESCHEINIGUNG

Liebe Eltern der Schule „An den Teichwiesen“,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass es ab jetzt möglich ist, Ihnen bei Bedarf eine Bescheinigung über die in der Schule durchgeführten Antigen-Schnelltests auszustellen.

Wenn Sie, zum Beispiel zur Vorlage in anderen Einrichtungen, eine solche Bescheinigung wünschen, finden Sie diese ab sofort hier auf unserer Website.

Bitte füllen Sie das Formular bei Bedarf aus und geben es Ihrem Kind am entsprechenden Tag zur Unterschrift und Stempelung mit in die Schule. damit es Gültigkeit erhält. Über Ihr Kind erhalten Sie dann das fertige Formular am selben Tag zurück.

Unter dem nachstehenden Link können Sie eine Bescheinigung über einen durchgeführten COVID19 Test ausfüllen.

Testbescheinigung

Wiedereröffnung des Bücherei-Medienraums

Nach der Sanierung von Haus 1 sowie der Pandemie-Pause kann nun der Bücherei-Medienraum wieder zum gemütlichen Lesen und Arbeiten mit Büchern und digitalen Medien genutzt werden.  Mit unserem Hygienekonzept möchten wir allen Kindern das Ausleihen und das gemütliche Lesen im Bücherei-Medienraum ermöglichen. Die Wale-Klasse hat schon einmal viele gemütliche Leseplätze ausprobiert.

Auch die Bücher-Ausleihe mit Hilfe von Eltern wird bald wieder starten können. Dank unserer Kooperation mit der Bücherhalle (Fachstelle Schulbibliotheken) warten zahlreiche Bilderbücher, Erstlesebücher, Romane und Sachbücher für alle Altersstufen auf viele kleine und große Leseratten. Mit Hilfe der großzügigen Unterstützung vom Schulverein können wir regelmäßig auch unseren Eigenbestand aufbauen und freuen uns immer wieder über neuen und aktuellen Lesestoff.

Bald werden in diesem Raum auch unsere neuen Laptops von allen Klassen genutzt werden können, so dass wir mit den Kindern unser Lernen mit und über digitale Medien fortsetzen können.